Category Archives: gerumst

Matchbag für die Arbeit

Tasche-1

Irgendwie bin ich mit meinen Arbeitstaschen immer etwas auf Kriegsfuss… Ich habe eine alte Lederschultasche/Lehrertsche die ich eigentlich sehr mag aber die ist so groß das ich dazu neige sie ständig voll und unaufgeräumt zu haben. Dann habe ich auf eine kleine Tasche gewechselt in der aber ständig nicht genug Platz war.

tasche-3
Und da ich schon länger den Schnitt „Matchbag“ liegen hatte der in meiner Vorstellung super passte. Also habe ich aus dem Rest von meinem Stoff aus dem ich schon die „Twist it“ genäht habe mit schwarzem Kunstleder kombiniert.

tasche-4

Wichtig war mir auch ein Innenfach für Geldbörse, Kopfschmerztabletten oder anderem Kleinkram.

Jetzt wird Sie erst mal ausgiebig getestet.

Schnitt: Matchbag
Stoff: www.sprzedajemytkaniny.pl
Reißverschluss: Alles für Selbermacher

Verlinkt zu:
Rund ums Weib

Kameragurt 2.0

Kameragurt-1

Seit ich für meine Freundin Ronja einen neuen Kameragurt genäht habe wollte ich auch einen. Wochenlang lag er zugeschnitten im Eßzimmer und ich konnte mich nicht so richtig aufraffen ihn anzufangen. Dann wurde auch noch mein liebes Töchterchen krank und so kam ich am langen Pfingstwochenende auch nicht zum nähen.
Als ich Dienstag ein Stündchen Zeit hatte mich an die Nähmaschine zu setzen war etwas Selbstdisziplin  von Nöten den so richtig Lust hatte ich wieder nicht darauf. Lieber hätte ich eine Hose oder ein Shirt oder so etwas genäht. Aber im nachhinein bin ich froh das ich mich „gezwungen“ habe doch endlich meinen Gurt zu machen denn auch wenn meine Kamera schon etwas älter ist finde ich sie so gleich viel schöner.

Kameragurt-2

Bei den dicken Ledestücken ist meine Nähmaschine schon leicht an ihre Grenzen gekommen. Da ich nicht riskieren wollte das mir eine Nadel abbricht habe ich das meiste mit drehen am Handrad genäht (das Material ist wirklich sehr dick).  Als Stoff habe ich den Rest von meiner Twist it genommen.

kameragurt-3

Stoff: www.sprzedajemytkaniny.plKameragurt-Set: Snaply
Anleitung: Frau Fadenschein

Verlinkt zu:
RUMS

Twist it – die erste

1

Schon seit einer ganzen Weile liegt der Schnitt „Twist it“ ausgedruckt, geklebt und ausgeschnitten bereit aber nie fand sich der richtige Stoff. Dann habe ich den grauen Ankerstoff in einem Shop in Polen entdeckt und bei meiner Testbestellung mitbestellt.

2

Um noch eine kleine Besonderheit zu haben habe ich hinten am Rücken und an den Ärmeln eine silberne Paspel eingesetzt. Ich bin wirklich zufrieden mit der Kombination und die Bluse ließ sich auch bei warmen Wetter super (auch ins Büro) tragen.

3

Momentan überlege ich ob ich noch eine weiter aus einem tollen bunten satin mache den ich aus Italien mitgebracht habe. Er ist sehr seidenähnlich aber so richtig schlüssig bin ich mir dabei noch nicht.

Fotos: Ronja

Schnitt: Twist it
Stoff: www.sprzedajemytkaniny.pl

Verlinkt zu:
Rund ums Weib

Wind & Wetter Parka

Wind-und-wetter-parka-3Als Fredi von Seemannsgarn zu Sew Along für den Wind & Wetter Parka aufgerufen war für mich sofort klar das ich mitmachen möchte. Der Schnitt stand schon sehr lange auf meine „To Sew Liste“ und wenn das mal kein Anlasse ist.
Ich muss sagen bei solchen Aktionen lerne ich immer sehr viel über mich. Das ich nicht gerade die entscheidungsfreudigste Person bin weiß ich ja zur genüge. Dementsprechend schwer viel mir schon die Materialwahl. Aber als ich mich für alles entschieden hatte wurde fleißig bestellt.

Und wie das so ist, nichts läuft wie man es sich vorstellt. Als erstes bin ich krank geworden, damit kam mein Zeitolan schon mal ordentlich durcheinander denn eigentlich wollte ich vor meinem Urlaub schon recht weit wenn nicht sogar fertig sein. Stattdessen startete ich Ende März in den Urlaub ohne auch nur begonnen zu haben. Was erschwerend hinzukam ist das mein bestelltes Paket nicht geliefert werden konnte weil der Bote unsere Haustür nicht fand???

Ich hab mir gedacht: Alles halb so wild, du kannst ja noch bis Ende April mitmachen. Ausgeruht und motiviert begann ich nach meinem Urlaub mit dem Zuschnitt, dem absteppen des Innenfutters und dann auch irgendwann mit der Außenjacke. Allerdings alles mit kleinen Hürden… Statt die Anleitung richtig zu lesen habe ich an vielen Stellen so vor mich hingearbeitet was sich dadurch rächte das ich hier und da etwas wieder auftrennen musste. Ich bin eigentlich immer der Typ „Anfangen – fertig machen“. Das ich mal eine Jacke nähe die ich nicht an zwei Abenden fertig habe hätte ich nicht gedacht. Aber ich wollte sie so ordentlich wie möglich und ich finde sie ist PERFEKT.

So perfekt das meine liebe Freundin Ronja direkt mal Bilder von mir am Elbstrand machen musste.

Wind-und-wetter-parka-1

2016_04_23 Hamburg-41

Es war so ein klein wenig windig :-) aber wir hatten Spaß.

Wind-und-wetter-parka-4
Ach und die Innentasche ist ja mal so richtig schöne getarnt, oder??

IMG_20160412_205953

Fotos: Ronja

Schnitt: Wind & Wetter Parka
Stoff – Außen: Stoffe.de
Stoff -Innen: Stoffwelten – Jersey Flora

Verlinkt zu:
Sew Along Finale
Rums

geldboerse-naehen-1

Auf der Suche…

… nach der perfekten Geldbörse. Ich fand es war an der Zeit das ein neues Portemonaie her muss und da ich ja in diesem Jahr alles was möglich ist selber mache habe ich mich auch mal an einer Geldbörse versucht. Als erstes habe ich das Schnittmuster Wildspitz von Farbenmix aus meinem schönen Anker Stoff ausprobiert.…

Read more

Erster Beitrag bei RUMS oder „Neue Federmappe“

Federmappe selber nähen

Ach ich werd verrückt… Jede Woche gucke ich bei „Rums“ (rund ums Weib) vorbei und immer wieder habe ich gedacht: „da machst du auch mal mit“. Jetzt ist es soweit, mein erster RUMS-Beitrag.

Ich bin bei meinen Freunden ja als Pingelchen verschriehen… Stimmt vielleicht ein ganz kleines bißchen. Ich mag es z.B. nicht wenn ich in meiner Federmappe erst rumsuchen muss bis ich den richtigen Stift, das passende Radiergummi (ja ich habe verschiedene) oder einen Anspitzer gefunden habe. Dann vergeht mir richtig schnell die Lust am weitermachen. und Platz muss auch genug sein. Daher steht schon lange eine Federmappe mit verschiedenen Fächern auf meiner TO-DO-Liste. Und diese Woche wurde es dann endlich was.

Federmappe selber nähen

Stoff: Stoffe Werning/Bielefeld
Schnitt: selbst konstruiert aber hier dran orientiert